Directors‘ Dealings

Mitglieder des Vorstands und des Aufsichtsrats sowie diesen nahe stehende Personen sind nach § 15a Wertpapierhandelsgesetz verpflichtet, Geschäfte mit Aktien der GSW Immobilien AG oder sich darauf beziehenden Finanzinstrumenten offen zu legen. Die GSW Immobilien AG veröffentlicht diese Transaktionen unverzüglich, nachdem sie dem Unternehmen mitgeteilt wurden. Folgende Geschäfte wurden uns gemeldet:

Drucken

DGAP-DD: GSW Immobilien AG deutsch



Mitteilung über Geschäfte von Führungspersonen nach §15a WpHG
Directors'-Dealings-Mitteilung übermittelt durch die DGAP. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Mitteilungspflichtige verantwortlich.

Angaben zum Mitteilungspflichtigen
Firma: ASSK Verwaltungsgesellschaft mbH & Co. KG

Angaben zur natürlichen Person, welche die Mitteilungspflicht der juristischen Person auslöst Beziehung zur Person mit Führungsaufgaben: Ehe- oder eingetragener Lebenspartner Angaben zur Person mit Führungsaufgaben
Funktion: Geschäftsführendes Organ

Angaben zum mitteilungspflichtigen Geschäft

Bezeichnung des Finanzinstruments: Auf den Inhaber lautender Stückaktien ISIN/WKN des Finanzinstruments: DE000GSW1111
Geschäftsart: Umtausch
Datum: 00.00.0000
Kurs/Preis: nicht bezifferbar
Währung: EUR
Stückzahl: 15725
Gesamtvolumen: 0
Ort: außerbörslich

Zu veröffentlichende Erläuterung:

Annahme des Übernahmeangebots der Deutsche Wohnen AG (Bieterin) zum angebotenen Umtauschverhätnis von 2,55 Aktien der Bieterin je Aktie der Emittentin; dies entspricht einem Geschäftsvolumen von 40.098,75 Aktien der Bieterin.

Angaben zum veröffentlichungspflichtigen Unternehmen
Emittent: GSW Immobilien AG
Charlottenstraße 4
10969 Berlin
Deutschland
ISIN: DE000GSW1111
WKN: GSW111


Ende der Directors' Dealings-Mitteilung 
(c) DGAP 02.12.2013

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. DGAP-Medienarchive unter www.dgap-medientreff.de und www.dgap.de
ID 17965

zurück